Vorträge/Workshops

Folgende zielgruppenspezifische Vorträge und Workshops bieten wir gegenwärtig und in naher Zukunft an. Anfragen, Nachfragen, weitere Informationen, Konditionen über unsere Kontaktadressen.

Weitere Themen sind nach Absprache möglich. Grundsätzlich können alle Formate auch als online-Veranstaltungen durchgeführt werden.

Gerne werden wir auch bei Podiumsdiskussionen oder als Veranstaltungsmoderator*innen tätig.

  • Thema: „Einführung: Antisemitismus“

Formate: Vortrag (45 Min); Tagesseminar/Workshop (5 h)

Zielgruppen: Multiplikatorinnen und Multiplikatoren; Erwachsene und junge Erwachsene; Schülerinnen und Schüler

  • Thema: „Einführung: Verschwörungsdenken“

Formate: Vortrag (45 Min); Tagesseminar/Workshop (5 h)

Zielgruppen: Multiplikatorinnen und Multiplikatoren; Erwachsene und junge Erwachsene

  • Thema: „Einführung: Antisemitismus & Israelfeindschaft“

Formate: Vortrag (45 Min); Tagesseminar/Workshop (5 h)

Zielgruppen: Multiplikatorinnen und Multiplikatoren; Erwachsene und junge Erwachsene

  • Thema: „Antisemitismus & Israel-Boykottkampagnen“

Formate: Vortrag (45 Min); Tagesseminar/Workshop (5 h)

Zielgruppen: Multiplikatorinnen und Multiplikatoren; Erwachsene und junge Erwachsene

  • Thema: „Antisemitismus im Netz“

Formate: Vortrag (45 Min); Tagesseminar/Workshop (5 h)

Zielgruppen: Multiplikatorinnen und Multiplikatoren; Erwachsene und junge Erwachsene

  • Thema: „Einführung: Antiamerikanismus & Antisemitismus“

Formate: Vortrag (45 Min)

Zielgruppen: Multiplikatorinnen und Multiplikatoren; Erwachsene und junge Erwachsene

  • Thema: „Einführung: Antisemitismus & Antifeminismus“

Formate: Vortrag (45 Min); Tagesseminar/Workshop (5 h)

Zielgruppen: Multiplikatorinnen und Multiplikatoren; Erwachsene und junge Erwachsene

  • Thema: „Herausforderungen & Grenzen politischer Bildungsarbeit zu Antisemitismus & Rassismus“

Formate: Tagesseminar/Workshop (5 h)

Zielgruppen: Multiplikatorinnen und Multiplikatoren

  • Thema: „Antisemitismus im Fussball“

Formate: Vortrag (45 Min); Tagesseminar/Workshop (5 h)

Zielgruppen: Multiplikatorinnen und Multiplikatoren; Erwachsene und junge Erwachsene

  • Thema: „Rechtsextremismus & Fussball“

Formate: Vortrag (45 Min)

Zielgruppen: Multiplikatorinnen und Multiplikatoren; Erwachsene und junge Erwachsene

  • Thema: „Verschwörungsmythen & Antisemitismus“

Formate: Vortrag (45 Min)

Zielgruppen: Multiplikatorinnen und Multiplikatoren; Erwachsene und junge Erwachsene

  • Thema: „Die Aufarbeitung der NS-Vergangenheit in Deutschland“

Formate: Vortrag (45 Min); Tagesseminar/Workshop (5 h; in Vorbereitung)

Zielgruppen: Multiplikatorinnen und Multiplikatoren; Erwachsene und junge Erwachsene

  • Thema: „Politisch-historische Bildung zu Nationalsozialismus & Antisemitismus in der Migrationsgesellschaft“

Formate: Vortrag (45 Min)

Zielgruppen: Multiplikatorinnen und Multiplikatoren; Erwachsene und junge Erwachsene

  • Thema: „Jüdischer Widerstand gegen den Nationalsozialismus & deutsche Gedenkkultur“

Formate: Vortrag (45 Min)

Zielgruppen: Multiplikatorinnen und Multiplikatoren; Erwachsene und junge Erwachsene

  • Thema: „Die Flugzeugentführung von Entebbe & die Debatte um den Antisemitismus von links“

Formate: Vortrag (45 Min)

Zielgruppen: Multiplikatorinnen und Multiplikatoren; Erwachsene und junge Erwachsene

  • Thema: „Antisemitismus & politische Bildung“ (in Vorbereitung)

Formate: Vortrag (45 Min)

Zielgruppen: Multiplikatorinnen und Multiplikatoren; Erwachsene und junge Erwachsene

  • Thema: „Autoritäre Agitation & Propaganda analog und digital im 21. Jahrhundert“ (in Vorbereitung)

Formate: Vortrag (45 Min)

Zielgruppen: Multiplikatorinnen und Multiplikatoren; Erwachsene und junge Erwachsene

  • Thema: „Antisemitismus in Schulbüchern“ (in Vorbereitung)

Formate: Vortrag (45 Min)

Zielgruppen: Multiplikatorinnen und Multiplikatoren; Erwachsene und junge Erwachsene; Schülerinnen und Schüler

  • Thema: „Einführung: Der ‚Nahost-Konflikt‘ in den Medien“ (in Vorbereitung)

Formate: Vortrag (45 Min)

Zielgruppen: Multiplikatorinnen und Multiplikatoren; Erwachsene und junge Erwachsene